Grundlagen Genderhealth Fachperson

Um soziale und gesundheitliche Veränderungen zu bewirken sind Organisationen und Fachpersonen gefordert entsprechende Strategien und Angebote gendersensibel auf die Vielfalt von Lebenslagen von Frauen und Männern auszurichten. Während sich bei den Frauen in den vergangenen 30 Jahren über die Frauenbewegung eine engagierte Frauenforschung und Praxis entwickelt hat, ist dies auf Männerseite erst punktuell vorhanden.

René Setz, Fachberater verfügt über langjährige Erfahung sowohl in der Ausrichtung von Angeboten auf die Vielfalt von Männlichkeiten als auch im  geschlechergemischen Themenbereichen.
Auf dieser Interneseite finden Sie eine Auswahl seiner Arbeitsgrundlagen.
Für Beratungen, Referate und Kooperationsprojekte  steht er Ihnen gerne zur Verfügung.

Kosten
Nach Vereinbarung. Erstberatung bis zu einer Std. ist gratis.
Option Intervision: Siehe dazu  das Angebot “MachBar

Ansprechperson
René Setz, Fachberater
+41 79 627 79 77, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!